PHYSIOTHERAPIE GUIDO SCHÖNHERR

Reiten ist ein faszinierender Sport. Ob genüsslich galoppierend über Wiesen und durch Wälder oder im sportlichen Wettkampf um Punkte und Sekunden. Reiten ist aber auch Konfrontation mit konditionellen Fähigkeiten und motorischen Fertigkeiten in einer von Bewegungsarmut geprägten Welt.

Dies gilt für Pferd und Reiter gleichermaßen. Spätestens hier zeigt sich eine Schattenseite, an der Guido Schönherr- Physiotherapie für Pferd und Reiter ansetzt. Dahinter steht eine mobile therapeutische Einrichtung mit hohem Anspruch. Pferd und Reiter erfahren eine umfassende ergebnisorientierte Betreuung aus einer Hand. Untersuchung und Behandlung verstehen sich ganzheitlich unter Einbeziehung aller relevanten Kontext-Faktoren. Funktionsstörungen werden benannt und Ursache bezogene Behandlungskonzepte erstellt, nicht Symptome gemildert.

Pferdebesitzer und Reiter gehören zum Team. Sie sind mit verantwortlich für das Erreichen der Therapieziele. Kommunikation und Zusammenarbeit mit den verschiedenen Berufsfachgruppen rund ums Pferd sind Bestandteil der Therapie. Mit Passion und fundiertem Wissen für Gesundheit und Vitalität von Pferd und Reiter.